DARMSANIERUNG 2017-03-11T04:38:04+00:00

DARMSANIERUNG

Mit der Darmsanierung in ein gesünderes Leben

Die Einflüsse unserer bewegten Lebensweise, die Überreaktionen des Immunsystems auslösen, Schicksalsschläge, Krankheiten, die eine Behandlung mit Antibiotika herausgefordert haben, fordern ihren Preis. Der Preis ist die Auswirkung auf das fein abgestimmte Zusammenspiel der vielen verschiedenen Komponenten, die ein funktionierendes Darmsystem ausmachen. Eine Darmsanierung führe ich nur nach eingehender Ursachenanalyse aller Symptome und genauer Betrachtung der notwendigen Laboruntersuchungen des Stuhls durch. Die Ergebnisse dessen geben mir Aufschluss darüber, welche Mittel und Methoden in genau diesem Fall angebracht sind. Im Vordergrund habe ich dabei stets meinen Patienten in seiner Gesamtheit im Blick. Es gibt viele Symptome, die anscheinend keine Verbindung zueinander haben, aber im Verborgenen ein feines Netzwerk bilden. Die von mir durchgeführte Darmsanierung hat dabei das Ziel, eine intakte Darmflora wieder herzustellen und meinen Patienten wieder zu einem guten Gesundheitsgefühl zu verhelfen.

Termin buchen

Seelische und emotionale Befindlichkeiten wirken direkt auf das Darmgeschehen

Wer kennt diese Situation nicht: Eine Prüfung steht bevor oder der Zahn muss gezogen werden und im entscheidenden Moment beginnt der Bauch zu rumoren. Durchfall meldet sich an. Um wieviel mehr und um wieviel stärker wirken sich da Stresssituationen, die über einen längeren Zeitraum anhalten auf den Darm aus. In der Folge kommt es zum Burnout-Syndrom, Depressionen, Leistungsabfall oder Verlust der Libido. Mit der Darmsanierung in meiner Praxis wird die Grundlage geschaffen für eine gesunde Darmflora und damit die Voraussetzung für eine gesunde Darmtätigkeit gegeben. Mit der in meiner Praxis durchgeführten Darmsanierung lassen sich so diese unangenehmen Zustände wirkungsvoll beheben. Und das neugewonnene Wohlgefühl wirkt sich äußerst positiv auf die seelisch-emotionalen Disharmonien aus.

 

Antriebslosigkeit
Burn-out Syndrom
depression
leistungsmiderung
libido-verlust
müdigkeit
pubertät
stimmungsschwankungen
wetterfühligkeit
Termin buchen

Die Seele wirkt auf das körperliche Wohlbefinden. Der Darm reagiert äußerst sensibel!

Mit innerseelischen Prozessen sind unbedingt auch immer körperliche Reaktionen verbunden. Positiv empfundene Lebenssituationen und -prozesse wirken sich durch gute Gefühle aus, die sich ebenso positiv auf die lebensnotwendigen Abläufe in den Organen und Zellen des Körpers auswirken. Anders ist die Wirkung auf den Menschen durch negativ wirkende Einflüsse. Emotionale und gedankliche Belastungen stören dieses feine Zusammenspiel und führen z. B. oft zur unerwünschten Überzahl von Hefepilzen und eine gleichzeitig damit einhergehende Reduzierung von wichtigen und für die Verdauung und für das Immunsystem hilfreichen Darmbakterien. Eine von mir durchgeführte Darmsanierung lässt wieder eine gesunde Darmflora entstehen und nimmt so den Hefepilzen ihren Nährboden.

Unser Immunsystem hat seinen Hauptsitz im Darm! Daher gilt: Starker Darm = starkes Immunsystem!

Unser körpereigenes Abwehrsystem ist stark, wenn der Darm und die darin wohnende Darmflora stark sind. Eine intakte Darmflora gewährleistet eine gut funktionierende Arbeit des Immunsystems. Mit der von mir durchgeführten Darmsanierung wird eine gestörte Darmflora wieder aufgebaut und bietet dem Immunsystem beste Voraussetzungen, ein generell gestörtes Immunsystem wieder aufzubauen und Störungen wie Nahrungsmittelunverträglichkeiten und -intoleranzen aufzugeben. Es ist ein Fakt, dass 80 % des menschlichen Immunsystems im Darm seinen Sitz hat. Ist die Besiedlung des Darms mit hilfreichen Mikroben gestört, kann das Immunsystem nicht mehr gut funktionieren. Bei Symptomen, die auf ein geschwächtes Immunsystem hinweisen, führe ich nach eingehender Analyse individuell auf meine Patienten abgestimmte Darmsanierungen durch.

 

allergie / Heuschnupfen
fructoseintoleranz
gluten-unverträglichkeit
histamin-unverträglichkeit
immunschwäche
lactoseintoleranz
narungsmittel-unverträglichkeit
Termin buchen

Starkes Immunsystem und intakte Darmflora – ein eingespieltes Team!

Viele Menschen leiden besonders im Frühjahr und Sommer schwer unter Allergien und Heuschnupfen. Selten wird bei Allergien, Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder Intoleranzen in der Schulmedizin intensive Ursachenanalyse vorgenommen, die im Ergebnis in aller Regel auf eine gestörte Darmflora zurückweist. In meiner Praxis nehme ich mir die Zeit und die Freiheit, eingehend die Ursachen zu ergründen, die bei meinem Patienten zu dieser Immunstörung geführt haben. Mit den richtigen naturheilkundlich wirksamen Mitteln und einer wirkungsvollen Darmsanierung begleite ich meinen Patienten hin zu einer intakten Darmflora und einem rundum guten Lebensgefühl. Eine auf die ganz individuelle Situation abgestimmte Darmsanierung, wie ich sie in meiner Praxis durchführe, wieder zu einer gesunden Darmflora und damit zu einem intakten Immunsystem führen.

Eine gesunde Darmflora – sie kann dem Körper viele sehr unangenehme Probleme nehmen

Liegen körperlichen Beschwerden eine gestörte Darmflora zugrunde, können sie durch eine Darmsanierung oft sehr schnell Linderung und nach angemessener Behandlungszeit auch Heilung erfahren. Ich untersuche eingehend die Ursachen und beziehe sämtliche Symptome des Körpers mit in meine Analyse ein, um meinen Patienten schnell ein hohes Maß an Gesundheit mit Hilfe einer gesunden Darmflora und ein starkes Immunsystem zurückzubringen. Die Abermillionen gesunder Bakterien, die in der Schleimhaut des Darms wohnen, werden in ihrer Arbeit bestens unterstützt, wenn auch das Immunsystem optimal funktioniert. Die feine, oft unbemerkte und daher dann auch unberücksichtigte Vernetzung zwischen den seelisch-emotionalen Befindlichkeiten und den körperlichen Prozessen werden in der Darmtätigkeit und den Auswirkungen einer gestörten Darmflora besonders offensichtlich. Eine Darmsanierung kann hier bedeutende Abhilfe schaffen.

 

astma
blähungen
bluthochdruck
bronchitis
erkältung / grippe
geruchsstörung
herz-kreislauf-beschwerden
hormonelle beschwerden
infektionen
kopfschmerzen
menstruationsbeschwerden
migräne
mykose
niedriger blutdruck
nierenschwäche
tinnitus
verdauungs-probleme
wechseljahre

Der Darm und die Haut, beide Organe stehen in Kommunikation mit unserer Außenwelt. Guter Schutz ist angesagt!

Der Darm und die Haut, beide Organe stehen in Kommunikation mit unserer Außenwelt. Guter Schutz ist angesagt!Nirgends sonst wird die Vernetzung der verschiedenen Komponenten des Lebens so deutlich offenbart, wie beim Darm und der Haut. Ist beim Darm die Schleimhaut der Berührungspunkt zwischen der aus dem Außen aufgenommenen Nahrung, so ist die Körperhaut die äußerste Begrenzung unseres physischen Körpers. Wie sich jede seelisch-emotionale Bewegung auf den Darm auswirkt, so wirkt sie sich auch auf unsere Körperhaut aus. Um die Gesundheit der Haut zu erhalten, zu pflegen oder wieder herzustellen, ist es äußerst sinnvoll, auch eine gesunde Darmflora zu pflegen. Ist es zu Störungen im Hautbild oder Hauterkrankungen gekommen, sorgt oft eine ordnungsgemäß durchgeführte Darmsanierung wieder für ein schönes und gesundes Hautbild und Lebensgefühl.

Die Haut, unser Schutzschild nach Außen, die Darmschleimhaut, zu 80% Heimat unseres Immunsystems!

Über die Haut werden viele Schadstoffe ausgeschieden. Sie leitet über den Schweiß ebenso aus wie über die abgestoßenen Hautpartikel, in denen sich Ablagerungen aus tieferen Körperschichten befinden können. Diese Ablagerungen werden über den Kreislauf und über das Lymphsystem in die oberen Hautschichten transportiert. Bei einem gestörten Lymphfluss ist der Transport nicht mehr richtig gewährleistet und die Stoffe, die über die Haut ausgeleitet werden sollen. Unter der Haut können sich unerwünschte Schwellungen entwickeln. Zwischen dem Lymphsystem und dem Immunsystem besteht ein unmittelbarer Zusammenhang. Neurodermitis, Schweißausbrüche, Herpes simplex bzw. zoster und Akne können mit der von mir eingeleiteten Darmsanierung erfolgreich behandelt werden.

akne
hautprobleme
herpes simplex
herpes zoster
neurodermitis
schweissausbrüche / schwitzen
Termin buchen