Loading...
RÜCKENSCHMERZEN2018-07-14T13:17:25+00:00

Project Description

Rückenschmerzen

In meiner Naturheilpraxis sind Rückenschmerzen und die Fehlstatik der Wirbelsäule einer der häufigsten Gründe, einen Termin zu vereinbaren. Die Ursache für diese Beschwerden sind meist ein Beckenschiefstand und dadurch bedingt eine statisch-dynamische Fehlhaltung.
In Folge dieser Fehlhaltung werden Muskeln und Bänder beansprucht, um die Fehlhaltung auszugleichen. Durch die dauerhaft verspannten, verkürzten oder überdehnten Muskeln gehen Funktionsstörungen einher, welche zu den so genannten unspezifischen Rückenschmerzen führen. Schon hier zeigt sich die Sinnhaftigkeit einer ganzheitlichen Sichtweise auf die Herkunft der Fehlhaltung, denn oft liegt eine dauerhafte innere Anspannung vor, die durch eine begleitende sanfte Therapie aufgelöst und für Linderung sorgen kann.
Da der Körper versucht die Physiologie so lange wie möglich aufrecht zu halten und alles zu kompensieren, treten durch die einseitige Überbelastung Beschwerden im ganzen Körper auf. Dies passiert allerdings in der Regel erst nach Jahren.

Dies kann man mit einer sinnvollen, ganzheitlichen Therapie wieder beheben.

termin buchen

Ursachen für einseitige Überlastung

Kopfschmerzen und Migräne
Tinnitus
Kiefergelenks-beschwerden
Bandscheibenvorfall
Kniebeschwerden
Dystonien
fehlfunktionen im vegetativen nervensystem

Seelische Ursachen für Rückenschmerzen

Aroma & Massage - Naturheilpraxis Eike Seibert

Heute ist es selbst in der Schulmedizin weitestgehend bekannt, dass neben der anstrengenden arbeitsbedingten einseitigen Belastung des Bewegungsapparates oft auch die psychosozialen Faktoren sind, die einst sporadische Rückenschmerzen zu einer chronischen Krankheit werden lassen. Seelische Faktoren begünstigen und verstärken die Rückenschmerzen enorm und sind ganz deutlich bei Patienten mit Depressionen oder starken Schlafstörungen ausgeprägt.

Spezifische Rückenschmerzen

Wellness Massage Heilpraktikerin Eike Seibert

Zu den spezifischen Rückenschmerzen zählen wir z.B. die Osteoporose, entzündete Gelenke oder stoffwechselbedingte Knochenerkrankungen.

Aber auch ein Bandscheibenvorfall oder die Verengung des Spinalkanals können den Schmerzen zugrunde liegen.

Chronische Rückenschmerzen

Schulterblatt Massage Heilpraktikerin Eike Seibert

Heute ist es selbst in der Schulmedizin weitestgehend bekannt, dass neben der anstrengenden arbeitsbedingten einseitigen Belastung des Bewegungsapparates oft auch die psychosozialen Faktoren sind, die einst sporadische Rückenschmerzen zu einer chronischen Krankheit werden lassen. Seelische Faktoren begünstigen und verstärken die Rückenschmerzen enorm und sind ganz deutlich bei Patienten mit Depressionen oder starken Schlafstörungen ausgeprägt.

termin buchen
Translate »