Mikrobiom, Immunsystem, Hormone & Stoffwechsel:  Das menschliche Ökosystem in der Naturheilpraxis

Mit gutem Recht erwarten Sie bei einem Besuch in meiner Naturheilpraxis, dass ich als  Heilpraktikerin Symptome nicht isoliert und das Befinden eines Menschen als komplexes  Zusammenspiel betrachte.

Was versteht man unter Mikrobiom?

Im Laufe meiner langjährigen Tätigkeit beschäftige ich mich mit dem Mikrobiom und der gesamte Umwelt, die in Ihrem
Körper und insbesondere in Ihrem Darm lebt und sich entwickelt und interagiert. In einem fesselnden und komplizierten Tanz ist unser Körper mit vielen Mikroorganismen wie Viren, Pilzen und Bakterien gefüllt.
Der Darm bietet diesen Mikroorganismen oder Mikroben ein Zuhause, vor allem im Darm und auf der Haut. Die Art und Weise, wie wir mit diesen Mikroben interagieren, wird oft als Darmgesundheit bezeichnet und hat starke Auswirkungen auf die Gesundheit unseres gesamten Körpers und unseres Geistes.

Der Tanz von Mikrobiom, Verdauung und Wohlbefinden

Unser Verdauungstrakt ist mit einem Netzwerk von Neuronen ausgekleidet. Da dieses spezielle Nervensystem sehr umfangreich ist, nennt man es auch „das zweite Gehirn“. Tatsächlich sind viele der Moleküle, die im Gehirn aktiv sind, auch im Darm aktiv. Fünfundachtzig bis fünfundneunzig Prozent der „Wohlfühl“-Chemikalie des Körpers, Serotonin, befinden sich im Darm!

Die Forschung weist immer wieder auf den immensen Einfluss hin, den die Darmgesundheit auf unser emotionales Wohlbefinden hat. Und umgekehrt. Unser Magen-Darm-Trakt reagiert sensibel auf Emotionen und unsere Emotionen können wiederum Symptome im Darm auslösen. Die Bakterien, die sich in unserem Verdauungstrakt befinden, spielen auch eine wichtige Rolle bei unserer Hormonsynthese und der Immunantwort unseres Körpers.
Das Verständnis der Darm-Hirn-Verbindung ermöglicht neue Ansätze zur Behandlung von z.B. gastrointestinalen Störungen oder hormonellen Ungleichgewichten, indem man die wahre Ursache der Beschwerden eines Patienten findet.

Dem eigenen “Geheimnis” auf der Spur: Vitalfeld Technologie

Um diese Ungleichgewichte, Mangelzustände und Entzündungsvorgänge sicher und präzise zu messen, verwende ich in meiner Praxis die bewährte Vitalfeld Technologie mit Global Diagnostics. Mittels elektromagnetischer Frequenzen können Störungen in unserem Körper und das energetische Ungleichgewicht klar abgebildet werden.
Da jeder Körper sein eigenes Reaktionsmuster auf Belastungen oder Stress hat, steht für mich ein vertrauliches Gespräch mit meinen Patienten zur Ursachenklärung Ihrer Beschwerden an erster Stelle. Erst in der individuellen Kombination aus Daten und dem Anamnesegespräch können wir dann gemeinsam einen auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Behandlungsplan entwickeln.
Mein Ziel ist es, die Gesundheit und das Wohlbefinden meiner Patienten zu verbessern, indem ich einen patientenzentrierten und personalisierten Behandlungsplan im Einklang mit traditionellen naturheilkundlichen Prinzipien und evidenzbasierten Praktiken anwende.
Lassen Sie uns gemeinsam einen nachhaltigen Weg finden, Ihren Körper sowohl emotional als auch praktisch zu unterstützen. Gemeinsam finden wir einen Weg, um nachhaltige Veränderungen vorzunehmen, damit Sie sich stärker, entspannter und voller Energie fühlen.

Termin buchen
Diesen Beitrag teilen